Welche Inhalte in den Onlinekurs packen, welche kostenlos herausgeben?

Fragst du dich auch, welche deiner Inhalte in den kostenpflichtigen Onlinekurs gehören und welche du kostenlos herausgeben sollst? Ich verrate dir wie du es ab sofort GENAU weißt.

Pin mich!

Wie kannst du GANZ KLAR unterscheiden welche Inhalte du in deinen Onlinekurs packst und welche du kostenlos herausgibst?

In diesem Video spreche ich über:

+ Was der „Feuerlösch-Effekt“ ist und warum du ihn um jeden Preis vermeiden musst (bei [4:10])
+ Warum deine aktuelle Marketingstrategie deiner Expertise schaden kann (bei [4:44])
+ 3 Fragen, die du dir stellen solltest, BEVOR du kostenlosen Content erstellst, um deinen Onlinekurs oder dein Coaching zu vermarkten (bei [7:50])

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Wenn du Onlinekurse erstellen und vermarkten möchtest, komm auf jeden Fall in meine kostenlose Facebook-Gruppe “Erfolgreiche Onlinekurs-Anbieter”. Hier kannst du dich mit anderen angehenden Onlinekurs-Anbietern und auch Profis austauschen, Fragen stellen und dir eine Portion Motivation abholen :-)

Und wenn du gerne weitere kostenlose Ressourcen für Onlinekurs-Anbieter hättest, komm gerne in meinen Online-Business-Club (ebenfalls kostenlos)!

Teile den Beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on pinterest
Share on whatsapp

Bewirb dich jetzt für mein neues Programm Funnelzauber

Starte mit meinem Lieblingskunden-Workshop Unique

Erstelle, launche und verkaufe deinen Onlinekurs Schritt für Schritt

*Affiliatelink

Abonniere den Podcast hier:

Hi

Ich bin Katharina.

Ich helfe dir, ein erfolgrieches Online-Business mit Onlinekursen aufzubauen.

Online Business leicht gemacht
Komm in meine kostenlose Facebook-Gruppe